30. Oktober 1772 (Thema: Die Leiden des jungen Werther)

Inhaltsangabe zum Brief vom 30. Oktober 1772 aus Goethes Werther

Schnellübersicht
  • Werther würde Lotte immer wieder am liebsten umarmen, darf dies aber nicht tun.

Kommentare (1)

Von neu nach alt
Wichtig finde ich auch den Vergleich der Selbstverständlichkeit des kindlichen Verlangens zu erwähnen.
Werther sieht sich ebenfalls in der Berechtigung, sich das nehmen zu können, was er verlangt. Somit stellt sich Werther einem Kind gleich bzw. der Legitimation durch das kindliche Verlangen.
Jessica (Gast) #